kk47 // Sessions

kk47

Wir möchten darüber sprechen, wie attraktiv das Thema Mercator für die Stadt sein kann.

Duisburg verfügt über direkte Anlaufpunkte (HIS-TOP) im alten Stadtkern:
der Mercatorbrunnen vor dem Rathaus, das Epitaph in der Salvatorkirche, die Mercator-Schatzkammer im Stadtmuseum, die Fundamente der Markthalle/Schule, in der Mercator unterrichtete, sowie weitere archäologisch/historische Sehenswürdigkeiten.

Hinzu wird das künftige Mercatorquartier mit dem neu erbauten Mercatorhaus kommen.