kk47 // Sessions

kk47

Das Patchwork Projekt ist ein gemeinsames und wachsendes Kunstwerk.

Es wird zeigen, wie vielfältig, komplex, und kompliziert unsere Identität ist.  

Alle sind eingeladen, einen „Patch“ zu machen, die eigene Identität darzustellen und ein Teil des gesamten Patchworks zu werden.
Unser Ziel ist, das Projekt in der Öffentlichkeit zu zeigen und immer mehr Mitwirkende zu gewinnen.

Für die KK47 Session kann man Fotos, Bilder, Stoffreste, Texte oder andere Symbole zum Kleben und Nähen mitbringen. Es ist aber nicht nötig, etwas mitzubringen.